Dr. Helmut Harb Mag. Dr. Lukas Harb
Dr. Helmut HarbMag. Dr. Lukas Harb

Parodontitis: Zahnbestand sichern

„Gesundes Zahnfleisch blutet und schmerzt nicht“!

Viele Menschen leiden während Ihres Lebens an einer Zahnfleischentzündung. Diese macht sich in erster Linie durch dunkel gerötetes, geschwollenes, vor allem ständig mehr oder weniger blutendes, bei Fortschreiten der Erkrankung zunehmend schmerzendes Zahnfleisch bemerkbar.

Speisenreste, Plaque, Zahnstein und Bakterien verursachen die Entstehung von Zahnfleischtaschen, damit einhergehend übler Mundgeruch.

Die Zähne scheinen länger zu werden, da der Knochen zunehmend abgebaut wird und dadurch auch das Zahnfleisch scheinbar zurückgeht.

 

Bei fortschreitendem Knochenabbau verliert letztendlich der Zahn (die Zähne) seinen (ihren) Halt und fallen früher oder später unspektakulär aus.

Durch frühzeitige Behandlung, professionelle Mundreinigung und intensive Zahnpflege kann dieser sonst irreversible Prozess gestoppt oder zumindest verlangsamt werden.


Ich und meine Prophylaxeassistentinnen beraten und schulen Sie gerne bei der richtigen Mundhygiene.

Hier finden Sie uns

Ordination Dr. Harb

Dr. Blacher-Straße 6

8753 Fohnsdorf 

Terminvereinbarungen

Rufen Sie einfach an unter

+43 3573 4884+43 3573 4884