Dr. Helmut Harb Mag. Dr. Lukas Harb
Dr. Helmut HarbMag. Dr. Lukas Harb

Vollkeramik / Cerec

Hierbei handelt es sich um ein hochmodernes, computerunterstütztes und im Vergleich günstiges Restaurationsverfahren, um Kariesfolgen zu behandeln bzw. alte, unschöne und/oder undichte Füllungen zu ersetzen.

Cerecarbeiten bestehen aus Keramik. Sie bieten eine einzigartige Möglichkeit um Zähne zu restaurieren, da die Farbe der Arbeit nämlich exakt den natürlichen Zähnen angepasst werden kann. Die Restaurationen sind somit von den echten Zähnen fast nicht mehr zu unterscheiden.


Um den hohen ästhetischen Restaurationsansprüchen mit zahnfarbener Keramik gerecht zu werden, können im CAD/CAM Verfahren (Computer aided design / Computer aided manufacturing)  die zerstörten Zahngebiete wieder restauriert werden. Dazu bedient man sich eines bildgebenden Verfahrens mittels eines Computers und einer sehr umfangreichen Zahndatenbank.
 
Zu Beginn erfolgt ein optischer Abdruck des präparierten Zahnes direkt am Patienten (d.h. dass die herkömmliche Methode mit den oft unangenehmen Silikonabdrücken entfällt!) oder via Modell im herkömmlichen Abdruckverfahren.

Danach folgt die Konstruktion der Arbeit auf dem Computerbildschirm und das Ausschleifen desselben aus einem Porzellanblock, dann die individuelle Farbgestaltung, der Glanzbrand im Keramikofen, das Einpassen der Arbeit, die Kontrolle des Bisses und das Einkleben der Restauration.

Hier finden Sie uns

Ordination Dr. Harb

Dr. Blacher-Straße 6

8753 Fohnsdorf 

Terminvereinbarungen

Rufen Sie einfach an unter

+43 3573 4884+43 3573 4884